Anfangen

Anfangen. Wo anfangen? Wo beginnen?

Wenn man noch keine Ahnung hat, was daraus werden soll?

Vielleicht ist es eine durchwachte Nacht, in der man einfach nicht schlafen kann…

und dann beginnt man – beginnt etwas völlig Neues, etwas, was man vorher noch gar nicht kannte.

Und plötzlich stehen da ein paar Zeilen, und ich schreibe immer weiter, einfach immer weiter.

Und das Blatt füllt sich, schon nimmt es Form an, und vielleicht werde ich es später tippen, und online stellen, als den Beginn von etwas Neuem, geboren in einer unruhigen Nacht…

So fange ich an.

Ich weiß nicht, ob es ein guter Anfang ist, aber es fühlt sich gut an, und wer weiß – wer weiß, wozu das das alles noch führen kann…