FlyKondo

flykondo simple way

Was ist

FlyKondo?

FlyKondo ist ein

völlig neuartiges Aufräum-

und Putz-System, 

das (und da spreche ich aus eigener Erfahrung)

dein Leben und deinen Haushalt wieder

in – annehmbare – Ordnung bringt…

… damit du finally love yourself“ (FLY)…

– dich endlich selber wieder lieben kannst!

Die FlyKondo-Idee geht zurück auf zwei starke Frauen:

Die „FlyLadyMarla Cilley

und die Japanerin Marie Kondo, kurz „Konmari„.

Dies sind die drei Bücher,

auf denen sich die FlyKondo-Ideologie gründet:

Das erste Buch stammt von Marie Kondo und heißt:

„Magic Cleaning“!

Magic Cleaning 1

( -> zum Buch auf Amazon)

Darin erklärt Marie Kondo die Grundlagen des richtigen Aufräumens:

 

Das Glücksgefühl macht es!

Der Gegenstand sollte auf Anhieb

*spark joy*

also Freude in dir entfachen!

Frag dich selbst: 

– Liebe ich das?

– Nützt mir das?

Die Antwort gibt dir Aufschluss:

Es macht mich glücklich, nützt mir oder ist zum Leben notwendig

– dann darf es bleiben. 

Alles andere: KANN WEG!

Wie auch im Buch von Susanne Fröhlich und Constanze Kleis

kann weg
-> zum Buch auf Amazon hier (mit „Blick ins Buch“)

Weiter erläutert wird das Konmari-Prinzip

und auch Konmaris

etwas eigenwilliges Ordnungs- und Falt-System

in ihrem zweiten Buch:

Magic Cleaning 2

( -> zum Buch auf Amazon)

Das dritte Buch stammt schließlich von der

FlyLady Marla Cilley 

und widmet sich dem,

was bereits vor dem Aufräumen passiert, währenddessen

und vor allem immer wieder danach:

dem Putzen und Organisieren

des Haushalts.

Nach der FlyLady beginnt alles mit einer

glänzend sauberen Küchenspüle!

magische küchenspüle

( -> zum Buch auf Amazon)

Zuallererst wird die Küchen-Spüle auf Hochglanz poliert.

Dann werden Morgen- und Abend-Routinen festgelegt,

wie Wäsche, Spülmaschine, Betten machen,…

Wichtig: du gewöhnst dir in Mini-Schritten

(BabySteps)

eine neue, ordentlichere Lebensweise an.

Danach wird in Zonen geputzt.

Jede Woche ist eine andere Zone des Haushalts dran.

Dazu gibt es eine wöchentliche, etwa einstündige Grundreinigung,

tägliches 15-minütiges Entrümpeln (nach Konmari nicht mehr nötig),

tägliches zwei-minütiges Abräumen von Chaos-Stellen,

und im Notfall eine fünf-minütige „Raumrettung“

(wenn jemand Saustall gemacht hat).

Das ist alles!

So einfach bekommt man den Haushalt – nach und nach – in den Griff!

Tausende Frauen (und Männer) können das bereits bezeugen!

Darunter auch viele gute Freundinnen von mir!

Und ich selber!

(Obwohl ich – noch – kein ganzes eigenes Haus zu organisieren habe.)

Mein FLYKONDO Blog:

www.sim-pli-fly.com

aufräumen nach Marie Kondo

www.konmari.com

logo magische küchenspüle

www.magischekuechenspuele.de

FlyLady’s Website (auf Englisch):

www.flylady.net

flylady

Meine (sehr persönliche) Aufräum-Orgie nach Konmari – mit Bildern – werde ich euch in den nächsten Tagen posten.

Ich kann nur sagen: ohne den alten Ballast lebt es sich leichter!

Soooo leichtich kann fast schon fliegen!

FLY finally love yourself…

… endlich lerne ich, mich selbst zu lieben!

colorful butterfly